Dragon Nest Reindeer Mount

Dragon Nest-Update und Weihnachts-Event live

Shanda Games International Europe hat das große Level 60-Update für das kostenlose MMORPG Dragon Nest veröffentlicht und Weihnachts-Events gestartet.

Damit erhalten alle Spieler des MMOs jede Menge neuer Inhalte, darunter:

  • Stufenanhebung von 40 auf 60
  • Neues Gebiet: Lotusmarschen
  • Zweite Klassenspezialisierung wählbar
  • Smaragddrachennest und vier weitere Nester
  • Vier neue Dungeongebiete
  • Neues Chaosportal Padma
  • Gold statt Erfahrungspunkte für Charaktere mit Maximallevel

Außerdem finden zwischen dem 11. Dezember 2013 und dem 15. Januar 2014 zwei Power Leveling- Events statt. Je nach Charakterstufe können zusätzliche Erfahrungspunkte, Waffen, Rüstungen, Reittiere und weitere Ausrüstungsgegenstände ergattert werden.

Zudem wurden die Weihnachts-Events im MMORPG gestartet. Die Spielwelt Althea erstrahlt im winterlichen Glanz, was eine weihnachtliche Atmosphäre erschafft. Außerdem könnt ihr an ein offizielles Dragon Nest Europe-Klingelton-Paket kommen, welches neben der Titelmusik des Spiels unter anderem auch eine Version des Weihnachtsklassikers Jingle Bells enthält. Im Christmas Login-Event bekommt ihr jeden Tag weihnachtliche Items, die euren Helden mit Buffs ausstatten. Daneben erwartet euch auch eine weihnachtliche Quest, denn der Ork Gim hat als Santa Ork verkleidet alle Geschenke gestohlen! Ihr müsst euch gleich aufmachen, den Dieb zu verfolgen, um ihm seine Beute wieder abzunehmen und so Weihnachten zu retten.

Zusätzlich findet ihr im Ingame-Shop von Dragon Nest viele neue Items. Darunter auch ein Weihnachtskostüm oder die neuen Reittiere Weißes und Leuchtend weißes Rentier oder geflügelte Rucksäcke sowie für eine begrenzte Zeit die doppelte Deluxe Box, die zwei anstatt nur ein Item enthält. Damit könnt ihr euch so richtig an den Festlichkeiten beteiligen und Weihnachten im Spiel mit euren Freunden feiern.

Wer im kostenlosen MMORPG Dragon Nest unterwegs ist, der sollte sich unbedingt die neuen Inhalte des Updates ansehen und sich an den Weihnachts-Events beteiligen. Oder ihr erledigt weiterhin die regulären Quests, wenn ihr mit Weihnachten eher wenig am Hut habt.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours