Dragon Nest Action MMOG Screenshot #2

MMORPG Dragon Nest wechselt den Publisher

Die europäische Version des MMORPGs Dragon Nest wechselt von Publisher eFusion MMOG zur Shanda Games International Europe GmbH. Wer nun befürchtet, dass sein Account dadurch gelöscht wird, kann beruhigt sein. Es wird einen Charaktertransfer geben.

In den vergangenen Wochen war es sehr ruhig um das MMORPG Dragon Nest geworden, nachdem es Mitte März 2013 mit viel Promotion von Publisher eFusion MMOG gestartet wurde. Im offiziellen Forum des Online-Rollenspiels wird auch der Grund dafür angegeben: Das Spiel wechselt zum Publisher Shanda Games International Europe GmbH. Momentan befinden sich noch alle Daten und Accounts auf den Servern von eFusion MMOG, während Shanda Games die neuen Server vorbereitet.

Nach der Übergabe des Betriebs werden auch alle Accounts mit allen Charakteren und Items übertragen, sodass ihr anschließend regulär weiterspielen könnt. Auch die Ingame-Währung T-Cash wird übernommen. Ihr müsst also nicht befürchten, umsonst Geld ausgegeben zu haben. Der Publisher-Wechsel betrifft auch den Support des MMOs. In Zukunft wird sich Shanda Games um die Community kümmern, inklusive eines neuen Forums, neuer Updates und neuen Events.

Aktuell gibt es noch keinen genauen Zeitplan für die Umstellung, die Betreiber gehen aber davon aus, dass es Mitte oder Ende September so weit sein wird.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours